Poetic Pilgrimage

Poetic Pilgrimage ist ein weibliches Hip Hop und Spoken Word-Duo, das seine Sicht von der Welt durch Reime ausdrückt. Eine der wenigen weiblichen muslimischen Darsteller, die in einer erfrischenden Weise Themen wie Identität, globale Politik und Frauenbelange aufgreifen, inspiriert von ihrem Glauben und Erbe der Vorfahren.

Von jamaikanischen Eltern in Bristol geboren, bietet Poetic Pilgrimage seit mehr als 10 Jahren Musik. Hier hat sich ihre Liebe zum Hip Hop mit ihren jamaikanischen Wurzeln verschmolzen, ist angereichert mit Elementen aus Jazz-, Weltmusik-, Elektro Soul und anderen und ergibt eine farbenreiche musikalische Landschaft zu ihren Texten. Poetic Pilgrimage sind aber auch tiefgründige Spoken Word Artisten. Sie brauchen nicht unbedingt eine Hintergrundkulisse, um ihre gehaltvollen Botschaften über Frieden, Einigkeit und Freiheit auszudrücken. Die Welt kann einiges aus den Texten der beiden Frauen lernen.

Poetic Pilgrimage sind in England, USA und Europa und auch in Marokko und Südafrika aufgetreten. Sie haben die Bühne geteilt mit Hip Hop Legenden Rakim, Talib Kweli, K-naan, Brother Ali, Bahamadia, Mutabaruka und anderen. Auch als Workshop-Moderatoren sind Poetic Pilgrimage unterwegs. Sie lehren die jüngere Generation Poesie und Hip Hop mit dem Ziel, sie zu Veränderungen ihrer Situationen anzuregen.

  • Samstag, 01.07.2017
  • 17:30 - 18:30 Uhr
  • Dietrich-Keuning-Haus

Ähnliche Themen