Category Archives: Lesung

Buchvorstellung „Afrika ist das neue Asien – Ein Kontinent im Aufschwung“

Moderation: Prof. Dr. Susanne Fengler, Geschäftsführerin des Erich-Brost-Institut für Internationalen Journalismus, TU Dortmund
Wann: 29. Mai 2015 von 17 – 19 Uhr

Zu Gast beim 6. Afro Ruhr Festival 2015 ist der Autor Christian Hiller von Gaertringen, Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. In seinem neuen Buch schildert er zahlreiche Gründe dafür, dass Afrika der Markt der Zukunft sei. Weiter lesen

Begegnung mit Fatou Diome

Samstag, 30. Mai 2015, 17 Uhr

Fatou Diome wurde in Senegal geboren. Sie kam 1994 nach Frankreich und lebt heute in Straßburg, wo sie an der Universität Literaturwissenschaften lehrt und promoviert. Wir sind gespannt und freuen uns sehr auf die Begegnung. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die ins Deutsche übersetzten Werke der Autorin.

Veranstaltung in Deutsch und Französisch im Rahmen des „Afro-Ruhr-Festival“
Moderation: Éric Ségueda
Übersetzung: Odile Brogden (Deutsch-Französische Gesellschaft)

Luc Degla

Luc Degals: Der Gast ist geblieben

So, 30. Juni 2013 / Literatur-Zelt

Der Gast ist geblieben

Es ist lange, lange her, dass der Westafrikaner Luc Degla wegen seines Studiums nach Braunschweig gekommen ist. Damals sprach er kaum Deutsch, ein Aufkleber im Bus verwirrte ihn: Schwarzfahrer 60 DM, er dachte, dass er für seine Fahrten extra bezahlen muss, weil er aus Afrika kommt.

Nun hat er nicht nur sein Studium absolviert, sondern nebenbei noch das deutsche Essen, den deutschen Wein, das deutsche Bier, kurz gesagt Deutschland lieben gelernt. Er hat sich mit vielen Töchtern und Söhnen Deutschlands befreundet und verdient sein Brot hier. Wie backt er als Drittausländer dieses Brot? Das wollen wir gerne am 30. Juni 2013 wissen.

Lesung am Sonntag, 30. Juni 2013

[www.luc-degla.de]