Lesung mit Ibraimo Alberto

Buch: “Ich wollte leben wie die Götter” – Was in Deutschland aus meinen afrikanischen Träumen wurde
Was Ibraimo Alberto erlebt hat, reicht für drei Leben: Im tiefsten Dschungel von Mosambik aufgewachsen als Sklave eines portugiesischen Landbesitzers, erkämpft er sich das Recht, zur Schule zu gehen, beginnt, trotz rassistischer Anfeindungen, ein neues Leben in der DDR – und gerät nach der Wende vom Regen in die Traufe. Nun muss er um sein Leben kämpfen…

  • Sonntag, 02.Juli 2017
  • 13:00 - 15:00 Uhr
  • Dietrich-Keuning-Haus